Newsfeed Olympiazentrum Vorarlberg

  1. Einer der renommiertesten Kraftexperten Österreichs (wenn nicht gar DER renommierteste) war drei Tage lang im Olympiazentrum Vorarlberg zu Gast: Alexander Pürzel. Im Kern stand ein eineinhalbtägiger Experten-Workshop für Coaches aus den Olympiazentren Austria. Fachdiskussionen vor allem in der Trainingsplanung wechselten sich dabei ab mit Biomechanik-Inputs im Kraftraum.   Am Vorabend dieses Workshops stand eine Praxisfortbildung […]
  2. Im ersten Wettkampf der nordischen Kombinierer im Rahmen der nordischen Junioren-WM in Whistler (CAN) holt das Herren-Team mit einer starken Teamleistung die Bronzemedaille. Das Quartett bestehend aus dem Vorarlberger Kilian Gütl, Paul Walcher, Samuel Lev und Severin Reiter musste sich nur dem Siegerteam aus Deutschland (Richard Stenzel, Pepe Schula, Benedikt Graebert, Tristan Sommerfeldt) und dem […]
  3. Die Vorarlberger Rodler brillierten bei der WM im deutschen Oberhof: Jonas Müller krönte sich zum Weltmeister, Yannick Müller holte mit seinem Tiroler Partner Armin Frauscher Bronze. Beide Schlitten waren zudem im Sprint erfolgreich und Thomas Steu und Lorenz Koller lieferten ebenfalls starke Leistungen ab.   Jonas Müller holt Weltmeistertitel! Jonas Müller krönte sich bei den […]
  4. Die Initiative “ghörig feschta” hat das Ziel, eine nachhaltige Veranstaltungskultur in Vorarlberg zu fördern. Dabei geht es darum, Abfälle zu verringern und zu vermeiden. regionale, biologische und fair gehandelte Lebensmittel und Getränke zu verwenden. umweltfreundlich unterwegs zu sein. soziale Verantwortung wahrzunehmen. mit Ressourcen schonend umzugehen.   Nachhaltige Entwicklungen sind für uns im Olympiazentrum die oberste […]
  5. Österreichs Jung-Adler jubeln über die zweite Goldmedaille beim EYOF 2023! Das Quartett Stephan Embacher, der Tiroler hat am Montag bereits den Einzelbewerb gewonnen, Johannes Pölz, Jakob und Simon Steinberger ist im Teamspringen eine Klasse für sich, springt den anderen Nationen auf und davon. Nach zwei Durchgängen siegt das Team Austria mit 86,3 Punkten Vorsprung auf […]
  6. Der Vorarlberger Moritz Zudrell carvte im Slalom bei schwierigen Pistenverhältnissen mit 0,49 Sekunden Rückstand zu Bronze. Gold ging an Emile Baur aus Frankreich vor dem Schweden Gustav Wissting (+0,14 Sek.). Nach dem ersten Durchgang bereits auf Rang drei, verlor Zudrell im Finale zunächst einen Platz, doch der Halbzeitführende Aurelio Wyrsch fuhr nur mit der viertschnellsten […]
  7. Das European Youth Olympic Festival (EYOF) bietet Nachwuchsspitzensportler*innen die erste Möglichkeit, olympische Luft zu schnuppern. So wie 2015 im Montafon und Liechtenstein findet auch das Winter-EYOF des Jahres 2023 wieder länderübergreifend statt, dieses Mal sind Slowenien und Italien die Veranstalterländer, die Eishockey-Bewerbe finden in Kärnten statt. Das EYOF Friaul-Julisch Venetien wurde am vergangenen Samstag in […]