Newsfeed Olympiazentrum Vorarlberg

  1. Von 7. bis 9.11. findet die i Messe, die Vorarlberger Ausbildungsmesse, am Dornbirner Messegelände statt. Tobias Weidinger vom Olympiazentrum Vorarlberg ist an allen Tagen mit einem Informationsstand vor Ort, um Fragen zum Konzept “Spitzensport & Lehre” (aber auch sämtlichen anderen Ausbildungswegen im Sport) zu beantworten.   Herzlichen Dank an 4 Lehrlinge, die ihn an den […]
  2. DER zentrale Raum jeder Spitzensporteinrichtung, der Kraftraum, konnte in den letzten Wochen im Olympiazentrum deutlich optimiert werden. Heute konnten nun erstmals Athleten den neuen Raum nützen. Bereits am Freitag hatte Sportlandesrätin Dr. Barbara Schöbi-Fink die verbesserte Infrastruktur in Augenschein genommen.   Geschäftsführer Sebastian Manhart freut sich sehr über die gefundene Lösung: “Wir können den von […]
  3. Die burgenländische Schwimmerin Lena Grabowski und der Nordische Kombinierer Johannes Lamparter aus Tirol sind die Sieger des mit insgesamt 20.000 Euro dotierten Sporthilfe Jugendsportpreis 2019 in Partnerschaft mit ISS Facility Services und ZGONC. Die Verleihung des bedeutenden Nachwuchspreises an sechs vielversprechende Sport-Hoffnungen fand erstmals im Rahmen der LOTTERIEN Sporthilfe-Gala in der MARX HALLE statt.   […]
  4. Das Feld des Trainings im mentalen Bereich und der Sportpsychologie ist ein sehr breites. Zudem ist es wichtig, dass zwischen Coach und Coachee eine vertrauensvolle Zusammenarbeit besteht. Die unterschiedlichen Persönlichkeiten und Arbeitsfelder der AthletInnen machen es unumgänglich, dass für ihre Trainingsarbeit Sportpsychologen mit unterschiedlichen Kernkompetenzen zur Verfügung stehen. Den Verantwortlichen des Olympiazentrums ist es gelungen, […]
  5. Vorbeugen, erkennen, richtig handeln!   Eine Enttabuisierung des Themas „sexueller Machtmissbrauch im Sport“ durch gezielte Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung aller im Sport beteiligten Personen wirkt präventiv. Eine Kultur des Hinsehens, der Beteiligung und der Sicherheit soll entstehen.   Sexueller Missbrauch im Sport ist ein unangenehmes Thema, desto wichtiger ist es, sich diesem offen zu stellen. Es […]
  6. Der Vorarlberger Triathlonverband hat letzten Donnerstag die Athleten aus dem Fachverbandskader und ihre Eltern zu einem Elternabend eingeladen, den das Olympiazentrum moderiert hat.   Beginnend mit einem persönlichen Highlight aus der vergangenen Saison haben die Athleten und Eltern das Wort bekommen. Danach ging es um die aktuelle Wahrnehmung des Verbandes und um die konkrete Frage, […]
  7. Jeannie Kessler ist wieder zurück aus Doha. Als einzige österreichische Ringerin war die Athletin des KSK Klaus bei den World Beach Games im Wüstenstaat Katar dabei. In der Disziplin Beach Wrestling gewann die 22-Jährige zwar keine Medaille, doch bleibt für die Vorarlbergerin dieses Event unvergessen.   „Das Kreuzfinale wäre möglich gewesen, hätte ich nicht gegen […]