Newsfeed Olympiazentrum Vorarlberg

  1. Mit einem weiteren Top-Ergebnis ging die Weltcupsaison 2018/19 von Christian Hirschbühl in Andorra zu Ende: Mit Rang 11 im abschließenden Slalom in Soldeu fixierte der Lauteracher den 12. Endrang im Slalom-Weltcup. Die 230 Punkte der heurigen Saison sind mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr – 2017/18 standen noch 102 Weltcupzähler zu Buche.   […]
  2. 2 – 3- 2- 1 … Die Platzierungen von Alessandro Hämmerle im Snowboardcross-Weltcup in den letzten Jahren. Wer drei Saisonen in Serie in der Gesamtwertung am Stockerl steht, hat es definitiv im vierten Jahr verdient, vom obersten Treppchen zu lachen …   Das Finale in Veysonnaz war an Spannung kaum zu überbieten. Denn neben Alessandro […]
  3. Die Sportschützin Marlene Pribitzer stammt ursprünglich aus Niederösterreich – quasi vom ganz anderen Ende Österreichs. Warum sie seit fast drei Jahren nun Vorarlberg als ihre ‘Homebase’ hat und wie die Zeit war in der sie Wohnung, Training und Arbeit am selben Ort untergebracht hatte, verrät sie uns im Interview.      Marlene, was hat dich dazu […]
  4. Außergewöhnliche Arbeitstage für den Ernährungscoach des Olympiazentrums, Martin Rinderer: Auf Einladung des Segel-Duos Lukas Mähr und David Bargehr verbrachte er übers Wochenende knapp 3 Tage an ihrem Trainingsstützpunkt in Split.   Im Zentrum der Trainingsbegleitung in Kroatien stand das unmittelbare Kennenlernen der Tagesabläufe im täglichen Training und der segelspezifischen Belastung auf dem Wasser. Aus dieser […]
  5. Ein Dauergrinsen überstrahlte die nordische Ski-WM in Seefeld: Wo auch immer sie hinkam, steckte Eva Pinkelnig alle mit ihrer Fröhlichkeit an, strahlte die pure Freude am Skispringen, am Fliegen, an der WM aus.   Die 30-jährige Dornbirnerin, die in Hard lebt, hatte auch allen Grund sich zu freuen. Die Senkrechtstarterin der Saison 2014/15 hatte nach […]
  6. Alessandro Hämmerle feierte heute in Baqueira Beret (Spanien) seinen insgesamt 8. Weltcup-Sieg, den ersten in der Saison 2018/19! Mit diesem Sieg sorgte er auch für eine spannende Schlussphase im Weltcup – er arbeitete sich auf Rang 2 in der Gesamtwertung nach vor und es steht nur mehr ein Rennen in zwei Wochen in Veysonnaz auf dem […]
  7. Workshop der Olympiazentren: Tokio 2020 als Hauptthema   40 Spezialisten (Sportwissenschaftler, Mediziner, Physiotherapeuten und Ernährungsberater) aus den sieben heimischen Olympiazentren nehmen in Innsbruck an einem zweitägigen Olympic Austria-Workshop teil. Im Hauptfokus steht die bestmögliche Tokio-2020-Vorbereitung.   Während im nahen Seefeld die Nordische Ski-WM läuft, plant man in Tirols Hauptstadt – auf Einladung des Österreichischen Olympischen […]